So 30 AUG

Hallig Südfall

von 8:30 Uhr bis 22:45 Uhr

Reisepreis € 80.-

Mit zwei PS ins Wattenmeer
Mit den Wattenkutschern auf die Hallig Südfall
Hoch auf dem grünen Wagen der Nordstrander Wattenkutscher wird die UNESCO-Welterbe-Landschaft Wattenmeer zu einem unmittelbaren Erlebnis, das wir Ihnen wieder einmal anbieten können. Mit zwei PS starten wir von der Halbinsel Nordstrand aus zur einstündigen Wattwagenfahrt auf die Hallig Südfall, wo uns Familie Erichsen begrüßt, bewirtet und unterhaltsam über das außergewöhnliche Hallig-Leben informiert. Satt und ein bißchen schlauer geht's mit Pferd und Wagen retour nach Nordstrand, bevor das Watt im Spiel der Gezeiten wieder unter Wasser verschwindet.
Reisepreis inklusive Wattwagenfahrt ab/an Nordstrand und Hallig-Grill-Buffet

Sa 5 SEP

Wildpark Lüneb. Heide

von 12:45 Uhr bis 18:45 Uhr

Reisepreis € 38.-

Heide-Himmel und Wildpark
Neuer Baumwipfelpfad und 50 Jahre Wildpark Lüneburger Heide
Seit einem halben Jahrhundert lockt der Wildpark Lüneburger Heide nach Hanstedt-Nindorf zur unmittelbaren Begegnung mit in natura eher flüchtiger Tierwelt. Guter Grund für einen Besuch, auch wenn der runde Geburtstag dieses Jahr nicht wie geplant gefeiert werden kann. Dafür weitet jetzt gleich nebenan der Baumwipfelpfad „Heide-Himmel“ den Blick mit Ausund Einblicken aus der Vogelperspektive und einem Landschaftspanorama bis zum Hamburger Horizont. In Kombination bieten wir Gelegenheit zum Erlebnis heimischer und exotischer Fauna und Flora auf allen Ebenen, so weit das Auge reicht und die Füsse tragen.
Reisepreis inklusive Kombi-Ticket.

Sa 12 SEP

Warnemünde

von 7:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Fahrpreis € 38.-

Warnemünder Stromfest
Zwischen Buden und Booten - Sommerausklang am Alten Strom
Nomen est omen: im Rostocker Seebad Warnemünde mündet die Warnow in die Ostsee, wenn auch längst nicht mehr über den ursprünglichen und zum touristischen Hafen abgenabelten Alten Strom, flankiert an Land vom fast immer regen Besucherstrom. In den reihen wir uns ein, wenn mit dem Stromfest der Sommer verabschiedet wird. Geplant ist dieses Jahr bereits zum 27. Mal eine maritime Bummelmeile mit kunsthandwerklichen und köstlichen Offerten für Leib und Seele. Sollte es die Corona-Pandemie nicht erlauben, ist ein Sommertag zwischen Stadt, Strand und Strom auch ohne Fest die Reise wert.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.